SSZ019 Ein Semester in Sapporo

Chrüschschie war in Japan und berichtet ausführlich von der Zeit, die er dort im Rahmen seines Studiums und einer kleinen Rundreise verbracht hat. Leider merkt man Henry ein bisschen an, dass seine Podcastingskills etwas eingerostet sind. Er bittet um Verzeihung. Nichtsdestotrotz ist es ein schönes Gespräch über Land und Leute geworden. Hier einige Eindrücke:

Tattooverbot

Nachts in Sapporo

Landschaft I

Landschaft II

Chrüschschies Wohnheim

 

avatar Chrüschschie Gast
avatar Henry König & Kultursenator Amazon Wishlist Icon Paypal Icon

SCHM047 Berufswunsch: Bademeister

Und da ist sie: Die 47. Folge des Schmalzstullenministeriums. DIEGIBTSNOCH?!

Arnes selbstgebauter Küchenschrank

Wir probierens schon wieder über Skype. Geht ja halbwegs.

Aufgrund von Faulheit haben schon wieder weder Henry noch Arne Shownotes gemacht und nur ein paar kleine Links aufgeschrieben. Also falls ihr noch dringend irgendwas davon, was wir so erzählt haben nochmal genauer wissen wollt, nutzt doch bitte die Kommentarspalte!

Links:

Kristof mit k&f: www.kundf.com
Da, wo Henry Musik machen lässt: www.arcanoa.de
Berliner Stuhl: https://www.youtube.com/watch?time_continue=49&v=aHPxbc0rYX8
Laura’s Wooden Projector Kabinet: https://www.youtube.com/watch?v=ciz47lwZqdM
Marius Hornberger: https://www.youtube.com/channel/UCn7lavsPdVGV0qmEEBT6NyA
Dialekte http://www.rheinische-landeskunde.lvr.de/de/sprache/tonarchiv/gesamtliste_aller_sprachaufnahmen/detailseite_185.html#section-681346
Feinstaub: luftdaten.info
Martin Freytag: www.martinfreytag.at

avatar Arne Präsident
avatar Henry König & Kultursenator Amazon Wishlist Icon Paypal Icon

SCHM046 Windeln: Eine Wissenschaft für sich

Und da ist sie: Die 46. Folge des Schmalzstullenministeriums. RUMPELDIPUMPEL!

Wir probierens mal über Skype. Mal sehen, wie es wird…

Aufgrund von Faulheit haben mal wieder weder Henry noch Arne Shownotes gemacht und nur ein par Links aufgeschrieben. Also falls ihr noch dringend irgendwas nochmal genauer wissen wollt, nutzt doch bitte die Kommentarspalte!

Links:

https://www.windelmanufaktur.com/de/stoffwindeln/kostenvergleich-stoffwindeln-wegwerfwindeln#ergebnis
http://www.naturwindeln.de/index.php
https://www.youtube.com/playlist?list=PLhoXNQqrCmEfAaTf0AfQ1Ztxmz2DoZiCk
https://twitter.com/thejoinery_jp
codeacadamy.com
heliumheads.de

avatar Arne Präsident
avatar Henry König & Kultursenator Amazon Wishlist Icon Paypal Icon

SCHM045 Für die Bahn sind Kinder Handgepäck

Und da ist sie: Die 45. Folge des Schmalzstullenministeriums. ERISTTOTJIM!

Henry besucht Arne in Halle und nimmt das halbe Studio mit. Leider funkt aber irgendwas dazwischen, weswegen ein bisschen Rauschen im Karton ist. Da wir aber in letzter Zeit so selten zum Senden kommen, veröffentlichen wir die Episode trotzdem. Und Auphonic macht das dann schon.

Aufgrund von Faulheit haben mal wieder weder Henry noch Arne Shownotes gemacht, also falls ihr noch dringend irgendwas nochmal genauer wissen wollt, nutzt doch bitte die Kommentarspalte!

avatar Arne Präsident
avatar Henry König & Kultursenator Amazon Wishlist Icon Paypal Icon

SCHM044 Die alte Sendung

Und da ist sie: Die 44. Folge des Schmalzstullenministeriums. SNDITTHIER?!

Was für eine Sendung! Arne erzählt soviel, dass Henry ihm mal wieder ins Wort fallen muss. Es ist aber auch eine Menge passiert und große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Aber hört selbst.

Aufgrund von Faulheit haben weder Henry noch Arne Shownotes gemacht, also falls ihr noch dringend was wissen wollt, nutzt die Kommentarspalte!

avatar Arne Präsident
avatar Henry König & Kultursenator Amazon Wishlist Icon Paypal Icon

SCHM043 Mittelinteressante bis langweilige Dinge

Und da ist sie: Die 43. Folge des Schmalzstullenministeriums. LULILULILULILU!

Was sagt man dazu? Arne und Henry werden den Schmalzstullen abtrünnig und essen stattdessen Nudelauflauf. Nebenbei wird gerantet, geklettert und auch sonst geht es um diverse Nudeligkeiten.

avatar Arne Präsident
avatar Henry König & Kultursenator Amazon Wishlist Icon Paypal Icon

SCHM042 Is doch nix dabei sich mal die Hose auszuziehen

Und da ist sie: Die 42. Folge des Schmalzstullenministeriums. ALLESSINNLOS!

2016 ist da! Das klingt fast wie 0815, ist es aber nicht. In einer total verschmatzten Sendung widmen wir uns den wichtigen Themen des Lebens: Unterhosen, Grenzen und Computerspiele. Was könnte spannendersein? Genau! Überhaupt nix!

Shownotes

Intro, Begrüßung und liebe Freunde

00:00:00

(Intromusik Alexander Marcus - Danke schön (feat. Bela B))  — Henry fühlt sich verknarzt — Arnes Freunde waren auf einem Alexander-Marcus-Konzert, sie haben sich dabei wohlgefühlt. Andere besaufen sich dort unnötigerweise und verstehen das Konzept falsch.

Themenauswahl

00:06:04

I. 32C3

00:09:15

Sondersendezone zum 32C3 — Holgi ist 2013 bereits im ICE die Realität begegnet. Henry sah viele Leute im ICE mit Laptop, die entweder programmierten oder Kongressvorträge sahen — Dieses Mal hat er die Lounge nicht verpasst — Arne stellt sich die Menschenmassen als belastend vor (Methodisch Inkorrekt - Die Wissenschaftsgala)  — Ultraschall — Es gab weniger Lichtkunst als beim 30C3, das könnte aber auch am Camp liegen — Pixln (Es gab WRINT-Logo-Sticker mit WRINT - Sportunterricht, WRINT - Das Quiz — Henry hat sich "WRINT - Holger schnauzt an" ausgedachtl#) .

II. Mit Unterhosen in der U-Bahn

00:22:46

Plötzlich hat Arne Leute ohne Hose in ein Café gehen sehen. Es wurden immer mehr. Und es war kein Junggesellenabschied — Es handelt sich um den No Pants Subway Ride. Arne möchte das nicht ausprobieren, um darüber urteilen zu können.

III. Medien und die Grenzen schließen

00:29:09

Schulz und Böhmermann — Roche & Böhmermann — Arne hat die Befürchtung, dass sich Leute, die sie um Sicherheit sorgen, mehr Datenspeicherung fordern — Viele Leute fürchten Einbußen in ihrem Lebensstandard. Das betrifft vor allem Personen aus niedrigeren Einkommensschichten. — Wenn sich der Rundfunk an das Bildungsbürgertum richtet, ist das fehladressiert — Viele sind nicht selbst betroffen und fragen sich wegen der Medien, was los ist — Die Wahrnehmung der Politiker weicht deutlich von der der Bevölkerung ab — Henry hat alte Jacken für Flüchtlinge abgegeben, dabei war die Bürokratie doch nicht so hoch, wie erst vermutet.

IV. Citavi und das Flugwesen

00:43:03

Arne schreibt seine Masterarbeit über das Ermütungsverhalten von Sandwichstrukturen (bei Flugkörpern) — Um die Zitate zu organisieren, gibt es Citavi — Für Word gibt es ein Plugin, auch LaTeX wird unterstützt — Die Quellen können Kategorien zugeordnet werden, die dann zu den Kategorien in der Arbeit passen — Mendeley.

V. Kalenderblatt

01:00:09

Henry hat sich von vielen alten Sachen getrennt und neue Schutzbleche am Rad — Goldene Bulle — Thomas Paine — Sune Bergström — Generalversammlung der Vereinten Nationen — Coco Chanel — Kleines Schwarzes.

VII. Computerspiele

01:22:33

Henry spielt sonst am liebsten League Of Legends — Betrayer, ein Schwarz-Weiß-Spiel — Tempest — Henry erklärt Minecraft — Subnautica.

VIII. Kulturbeitrag 2

01:43:37

Arne hat selbst keinen Plattenspieler und bringt seine Platten zu Henry mit, um sie mal zu hören (Beaty Haeart - Seafood) .

avatar Arne Präsident
avatar Henry König & Kultursenator Amazon Wishlist Icon Paypal Icon
avatar eLJot Shownotes

SSZ018 #32c3

Henry war auf dem #32c3. Hier könnt ihr einen kleinen Rückblick hören. Einen Dank an all die Gäste, die neben Henrys ewigem Gesülze auch noch zu Wort kommen! Es war ein Fest!

Shownotes
avatar Henry König & Kultursenator Amazon Wishlist Icon Paypal Icon

SCHM041 Die ambivalente Sendung

Und da ist sie: Die 41. Folge des Schmalzstullenministeriums. STECKSTENICHDRIN!

Kurz vor Jahresende noch schnell eine Sendung ohne Themen. Oder doch nicht? Sehr Ambivalent! Dafür gibts wenigstens ne Menge Kultur auf die Ohren. Und wir erholen uns erst mal von dem ganzen Stress.

Erst mal noch ohne Shownotes. Wer will noch welche schreiben?

avatar Arne Präsident
avatar Henry König & Kultursenator Amazon Wishlist Icon Paypal Icon

SCHM040 Alles knarzt

Und da ist sie: Die 40. Folge des Schmalzstullenministeriums. HUMMELHUMMEL!

Die erste Sendung nach der Sommerpause. Meine Güte, wieviel Musik dadrin war. Und da wir ja auch in der Zeit nicht in einer dunklen Höhle gelebt haben gibt es auch so einiges zu erzählen.

Shownotes

Intro, Begrüßung und NSFW

00:00:00

Die Hamburger Sendung wegen der Sendungsnummer 040 — Henry wird beim Kongress sein, Arne bleibt zu Hause, dort wird Luftschiff geflogen — Auf dem Luftschiff wird "Hack mich" stehen, damit jemand ihnen eine Steuerung programmiert — Henry ist veganen Lebensmitteln gegenüber aufgeschlossen, nur die Namen könnten besser gewählt sein.

NSFW is back

00:07:18

Henry freut sich, aber die beiden müssen wieder reinkommen — Arne gefällt an dem Format, dass Holgi nicht nur machen darf, was er will.

Themenauswahl

00:08:33

I. ppw15b

00:11:12

Podlove Podcaster Workshop — Zwischen 50 und 70 Teilnehmer waren da — Vormittags bis mittags Vorträge — Videos — Henry hat einen Talk zu Humor in Podcasts initiiert — Das Protokoll dazu — Methodisch inkorrekt — Audiobeiträge mit Brigitte Hagedorn — Wie die Räume von Wikimedia stellt sich Henry seinen Arbeitsplatz vor — Magnetfarbe und Whiteboardfarbe an den Wänden — Das Catering war so gut, dass es Henry schon bedenklich fand — Henry wünscht sich einen Podcast für die Uni, in denen Vertreter der Fachgebiete interviewt werden — Sputnik Podcast.

II. Mit dem Fahrrad nach Albanien

00:25:50

Die dritte Staffel des Schmalzstullenministeriums hat begonnen — Kill Kill Gaskrieg ist das Pseudonym von Farin Urlaub, wenn er woanders was spielt — Arne war mit dem Rad unterwegs, 8 Wochen, 2500 km, von Berlin bis Nordalbanien — Arapi-Felswand — Die Slackline war auch dabei — Arne hat an seinem Rennrad den Antrieb etwas umgebaut — Nun muss er sich zum Gänge umschalten herunterbeugen (Route: Berlin - Dresden - Prag - Wien - Balaton - Kroatien - Bosnien - Kroatien - Montenegro - Albanien)  — Balaton — tubus Fly classic — Henry hat mit dem Rad nur mal einen kleinen Abstecher über Tschechien gemacht — Die Fahrrad-Infrastruktur ist rudimentärer — Die Straßen in Albanien waren überraschend gut — Die Rückfahrt musste wegen etwas umgeplant werden — berlinalbania (An der Grenze Ungarn - Kroatien wurden alle Pässe eingesammelt und es gab eine Viertelstunde Befragung)  — Räder im Bus mitzunehmen ist ein Abenteuer — Es gibt in vielen Orten Cafés mit schnellem WLAN — Steinschlag wurde an der Wand gefährlich, deshalb haben sie nur etwa die Hälfte der Strecke geschafft — Es gibt auch tödliche Schlangen in der Wand, sie haben eine Schlangenhaut gefunden.

III. Kulturbeitrag: Pit Clark - Downtown

01:00:45

Große Stimmen.

IV. Service-Rubrik

01:05:15

(Komoot Fahrrad- und Wanderapp)  — Maps.me — Podcat — uPod — AntennaPod <antennapod apk> — audioguideMe — Arne stand vor Kurzem in Dessau vor dem Bauhaus und hätte gern Informationen dazu gehört — Puerto Patida — Exponiert Berlin — Die goldene Zehn — Der Marsianer (Arne geht morgen zu James Bond - Spectre)  — duolingo — Wer Sachen an Flüchtlinge spenden möchte: Bitte vorher informieren, welche Sachen gebraucht werden — Mit Vergnügen.

V. Kulturbeitrag: Netzneutraliban

01:30:40

Video.

VI. Sachsen lite

01:34:10

Arne ist umgezogen, nach Halle (Saale) — Ihm hat es langsam in Berlin gereicht — "Sachsen ist in mehrerer Hinsicht unverwechselbar" (Henry) — Arne schreibt dort an einem Forschungsinstitut seine Masterarbeit — Es geht um die Betriebssicherheit von Sandwichstrukturen — LACK — S-Bahn-Plan von 1994.

VII. (Not) Living the Future

01:43:44

Arne hat im Fernbus etwas bei eBay ersteigert — Zassenhaus Kaffeemühlen — Henry beunruhigt, wie seine Großeltern älter werden ("Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?" - "Hoffentlich selbst im Spiegel")  — Jugendliche, die in Sydney aus dem Apple Store geworfen wurden — Arne beklagt sich über ständige Updates des Adobe Readers, Henry über VBB-Kontrolleure und das Semesterticket.

VIII. Fremdenfeindlichkeit

01:56:24

Arne hat eine AfD-Demo in Halle mitbekommen und fand die Gegenbewegung anerkennenswert — Henrys These: Fremdenfeindlichkeit kam immer aus dem Gebirge, weil es dort wenig Austausch gibt.

IX. Kulturbeitrag: Resistance - Galactic

02:06:20

Video — Die Samples sind aus Legend Of Zelda: Ocarina of Time.

X. Kulturbeitrag: Schlaflied

02:10:20

Henry sing zum Abschluss ein Schlaflied.

avatar Arne Präsident
avatar Henry König & Kultursenator Amazon Wishlist Icon Paypal Icon
avatar eLJot Shownotes